Keramikwerkstatt

Keramikwerkstätten werden an den Standorten Mürzzuschlag und Kindberg betrieben.

Arbeiten mit Ton ist etwas sehr Kreatives. Die Beschäftigung und das Formen mit Ton haben die Menschen schon immer fasziniert. Arbeit mit Ton ist eine sinnvolle Beschäftigung sowohl für Menschen mit hohem und höchstem Hilfebedarf als auch für Personen in der kreativen Beschäftigung und Produktion.

Keramik – individuell und formbar. Aus Keramik werden nicht nur Gebrauchsgegenstände produziert, sondern auch kunstvolle Bilder, sowie Skulpturen für die Wohnung und den Eingangsbereich. Nichts, das nicht möglich ist. Gerade die Details sind es, die einen immer wieder zum Staunen bringen.

Die Personen in den Werkstätten arbeiten mit hoher Intensität, Hingabe und Produktivität. Neue Ideen, die in den Köpfen entstehen, fließen unablässig und zeichnen sich aus durch Einfallsreichtum und Witz. Und diese unkonventionellen Ideen werden dann mit viel Genauigkeit, Liebe und Geduld umgesetzt. Die Auswahl an Keramikprodukten ist groß. Es entstehen qualitätsvolle und originelle Waren für die Gestaltung von Haus und Garten, Artikel für die ganze Familie.

Mehr in dieser Kategorie: Interne Dienste »